Modell 6050-04
Modell 6050-04
Modell 6050-04
Modell 6050-04

Modell 6050-04 und 6051-04

Untergestell silber pulverbeschichtet,
Hubsäule aus eloxiertem Aluminium, silberfarbig

Basisausstattung:

Höhenverstellbar durch eine elektromotorische Hubsäule 
von 560 mm bis 960 mm

Die Bedienung erfolgt standardmäßig durch einen Fußschalter,
optional Handschalter möglich

Liegefläche 2-teilig:

  • Kopfteil 750 mm lang, stufenlos positiv +75° (Sitzposition) und negativ -25° verstellbar durch Gasdruckfeder
  • Kopfteil in ergonomischer Halbrundform
  • Fußteil fest, Länge ca. 1.200 mm
  • Die gesamte Liegefläche ist elektromotorisch neigbar bis 20° (Trendelenburg)
  • Die motorische Neigungsverstellung wird standardmäßig durch einen Handschalter gesteuert
  • Feststehend, verschiedene Möglichkeiten der Fahrbarkeit sind als Sonderzubehör wählbar
  • Polsterteilstärke standard: 6 cm, Polsterbasis: Schichtholzplatte

  Abmessungen der Liegefläche.:

Länge: 1.950 mm
Breite 700 mm

Belastbarkeit: 
250 kg (max. Patientengewicht)

Höhenverstelldauer von min. bis max.: 24 sec. 

Modell 6051-04
wie unter Modell 6050-04 beschrieben,
jedoch Liegenbreite 800 mm

Weitere Säulenliegen Serie 6000

Modell 6000-04 und 6001-04

Abmessungen der  Liegefläche: 
Länge: 1.950 mm, 
Breite: 700 mm / 800 mm
Höhe, motorisch 560 - 960 mm
Liegefläche zweiteilig

mehr...

Modell 6070-04

Mulifunktionsliege
Abmessungen der Liegefläche:
Länge: 2.040 mm
Breite 700 mm 
Höhe: 560 - 960 mm 

Liegefläche fünfteilig

mehr...

Modell 6075-04

Multifunktionsliege
Abmessungen der Liegefläche:
Länge: 2.040 mm
Breite 700 mm
Höhe, motorisch: 560 - 960 mm 
Liegefläche fünfteilig
Elektromotorische Neigungsverstellung der Liegefläche 

mehr...

Modell 6080-04

Multifunktionsliege
Abmessungen der Liegefläche:

Untergestell silber pulverbeschichtet,
Hubsäule aus eloxiertem Aluminium, silberfarbig
Höhenverstellung lotrecht von 620 mm bis 1.020 mm.
Beinteile nahezu senkrecht abklappbar, dadurch sehr gute Sitzposition

mehr...

Wie unter Modell 6080-04 beschrieben, jedoch zusätzlich:
Gesamte Liegefläche elektromotorisch neigbar um 12°
(Trendelenburg).
Die Bedienung des 2. Motors erfolgt durch einen Handschalter.
Die individuellen Verstellmöglichkeiten des Rücken- und Kopfteils sind
darüber hinaus weiterhin möglich

Modell 6100-04

Multifunktionsliege
Abmessungen der Liegefläche:
Die Hubsäule ist einseitig unter dem Fußteilende angeordnet.
= C-Bogen geeignet:
- Freifläche im Brust- und Beckenbereich
(Länge 1000 mm x Breite 650 mm)
Höhenverstellung lotrecht von 620 mm bis 1.020 mm.

mehr...